Trainer Nuno Espírito Santo bleibt bist 2018 Trainer von Valencia. Foto: Juan Carlos Cardenas
Trainer Nuno Espírito Santo bleibt bist 2018 Trainer von Valencia. Foto: Juan Carlos Cardenas

Trainer Nuno Espírito Santo bleibt bist 2018 Trainer von Valencia. Foto: Juan Carlos Cardenas

dpa

Trainer Nuno Espírito Santo bleibt bist 2018 Trainer von Valencia. Foto: Juan Carlos Cardenas

Madrid (dpa) - Der spanische Fußball-Erstligist FC Valencia hat den Vertrag mit seinem portugiesischen Trainer Nuno Espírito Santo vorzeitig um zwei Jahre bis 2018 verlängert, teilte das Team des deutschen Weltmeisters Shkodran Mustafi mit.

Die Verantwortlichen des Tabellen-Fünften der spanischen Primera Division drückten ihre große Zufriedenheit mit der Arbeit des 40-Jährigen aus, der vor sechs Monaten vom portugiesischen Club FC Rio Ave nach Valencia gewechselt war. Der Meister von 2004 möchte Kontinuität auf der Trainerposition erlangen. Zwischen 2012 und 2014 beschäftigte der Verein fünf verschiedene Coaches.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer