Unwetter
Heftige Regenfälle in Norditalien haben bereits mehrere Todesopfer gefordert. Foto: Luca Zennaro

Heftige Regenfälle in Norditalien haben bereits mehrere Todesopfer gefordert. Foto: Luca Zennaro

dpa

Heftige Regenfälle in Norditalien haben bereits mehrere Todesopfer gefordert. Foto: Luca Zennaro

Genua (dpa) - Das Unwetter in Norditalien hat auch Auswirkungen auf den Spielbetrieb der Fußball-Serie A.

Die für Sonntag geplante Ligapartie zwischen dem CFC Genua und Inter Mailand wurde auf ein unbestimmtes Datum verschoben, teilte Genuas Bürgermeisterin Marta Vincenci mit. Heftige Regenfälle suchen derzeit Ligurien heim und haben bereits mehrere Todesopfer gefordert.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer