Black Stars
Ghanas Nationalmannschaft bei der WM in Südafrika.

Ghanas Nationalmannschaft bei der WM in Südafrika.

dpa

Ghanas Nationalmannschaft bei der WM in Südafrika.

Accra (dpa) - Serbische Trainer haben weiter ein Abo für den Chefposten bei der ghanaischen Fußball-Nationalmannschaft. Die «Black Stars» um Kevin-Prince Boateng werden künftig von Goran Stevanovic betreut, teilte Ghanas Verband GFA auf seiner Homepage mit.

Der 44- Jährige habe einen Vierjahresvertrag unterschrieben. Stevanovic folgt auf Milovan Rajevac, der Ghana bei der Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika ins Viertelfinale geführt hatte. Rajevac' Vor-Vor-Vorgänger Ratomir Dujkovic hatte 2004 die serbische Trainer-Tradition beim viermaligen Afrika-Meister eingeläutet.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer