Dinijar Biljaletdinow wechselzt in seine Heimat. Foto: Sergej Ilnitsky
Dinijar Biljaletdinow wechselzt in seine Heimat. Foto: Sergej Ilnitsky

Dinijar Biljaletdinow wechselzt in seine Heimat. Foto: Sergej Ilnitsky

dpa

Dinijar Biljaletdinow wechselzt in seine Heimat. Foto: Sergej Ilnitsky

Moskau (dpa) - Der russische Fußball-Nationalspieler Dinijar Biljaletdinow (26) wechselt nach zweieinhalb Jahren beim FC Everton für geschätzte sieben Millionen Euro Ablöse zu Spartak Moskau.

Der Vertrag mit dem Mittelfeldspieler werde in Kürze unterschrieben, teilte der Moskauer Traditionsverein auf seiner Internetseite mit. Biljaletdinow war 2009 in die englische Premier League gewechselt. Spartak steht derzeit auf dem vierten Tabellenplatz und hat bei zwölf ausstehenden Spielen gute Chancen auf den Europapokal.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer