Pechvogel
ManUnited-Star Paul Scholes wurde das Auto geklaut. Foto: Peter Powell

ManUnited-Star Paul Scholes wurde das Auto geklaut. Foto: Peter Powell

dpa

ManUnited-Star Paul Scholes wurde das Auto geklaut. Foto: Peter Powell

Manchester (dpa) - Dem englischen Fußballstar Paul Scholes von Manchester United ist beim Abtauen der Windschutzscheibe das Auto gestohlen worden.

Der 38-Jährige hatte den Motor seines Chevrolet zur Enteisung der Scheibe laufen lassen, war zur gleichen Zeit laut eines Berichts der BBC aber zurück in sein Haus in Greenfield/Oldham gegangen. Wie ein Polizeisprecher mitteilte, sind erste Ermittlungen eingeleitet worden.

Die Polizei von Greater Manchester hat in diesen Tagen ohnehin Warnungen vor sogenannten Eis-Banditen herausgegeben, die in den frühen Morgenstunden Autos mit laufendem Motor ins Visier nehmen, während die Besitzer ins Haus zurückkehren.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer