Cristiano Ronaldo konnte gegen den PSG nicht als Torschütze für Real Madrid glänzen. Foto: Ali Haider
Cristiano Ronaldo konnte gegen den PSG nicht als Torschütze für Real Madrid glänzen. Foto: Ali Haider

Cristiano Ronaldo konnte gegen den PSG nicht als Torschütze für Real Madrid glänzen. Foto: Ali Haider

dpa

Cristiano Ronaldo konnte gegen den PSG nicht als Torschütze für Real Madrid glänzen. Foto: Ali Haider

Doha (dpa) - Spaniens Rekordmeister Real Madrid hat ein Fußball-Testspiel in Doha gegen Paris St. Germain mit 1:0 (1:0) gewonnen.

Vor 39 000 Zuschauern entschied ein Tor von Jesé Rodriguez (20. Minute) das Duell der beiden Champions-League-Achtelfinalisten zugunsten der Iberer.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer