Jérôme Polenz
Jérôme Polenz spielte 2012 noch für Union Berlin. Foto: Malte Christians

Jérôme Polenz spielte 2012 noch für Union Berlin. Foto: Malte Christians

dpa

Jérôme Polenz spielte 2012 noch für Union Berlin. Foto: Malte Christians

Brisbane (dpa) - Der deutsche Fußball-Profi Jérôme Polenz wechselt zum australischen Erstligisten Brisbane Roar FC und wird damit Vereoinskollege von Thomas Broich.

Der 28-jährige Verteidiger unterzeichnete einen Vertrag für zwei Jahre bis zum Ende der Saison 2016/17, wie der Verein mitteilte. Zuletzt stand Polenz für kurze Zeit in Diensten des norwegischen Erstligisten Sarpsborg 08 FF. Nach Vereinsangaben von Brisbane hat Polenz seit November nicht mehr gespielt, sich aber fit gehalten.

Polenz war 2012 vom 1. FC Union Berlin zu den Western Sydney Wanderers nach Australien gewechselt. Davor spielte er für Werder Bremen dreimal in der Bundesliga, für Alemannia Aachen und Union in der 2. Liga.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer