Umworben
Neymar gilt derzeit als das größte Talent Brasiliens.

Neymar gilt derzeit als das größte Talent Brasiliens.

dpa

Neymar gilt derzeit als das größte Talent Brasiliens.

London (dpa) - Brasiliens Fußball-Legende Pelé hat den umworbenen Jungstar Neymar vor einem verfrühten Wechsel zu einem europäischen Topclub gewarnt.

«Er kann ohne Zweifel ein großartiger Spieler wie (Lionel) Messi oder Ronaldo werden», sagte der 70-Jährige in London. «Aber ich denke, es wäre im Moment etwas kompliziert für ihn, zu einem Verein in England oder Italien zu wechseln.» Dort sei das Spiel sehr physisch.

Der 19 Jahre alte Neymar gilt derzeit als das größte Talent im Land des Rekord-Weltmeisters und Ausrichters der WM 2014. Real Madrid soll bereit sein, 45 Millionen Euro für den Stürmer zu zahlen. Sein Club FC Santos hatte am Montag einen sofortigen Verkauf ausgeschlossen.

Pelé geht nicht davon aus, dass Neymar seinem Beispiel folgen und bis ins hohe Fußballeralter für Santos spielen wird. «Ich denke, dass es sehr schwierig sein wird, ihn in Brasilien zu halten», sagte der dreimalige Weltmeister. «Ich hoffe, dass er bis zur WM 2014 bleibt, aber es wird schwer werden.»

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer