Buenos Aires (dpa) - Der frühere argentinische Nationaltrainer Cesar Luis Menotti ist in Buenos Aires in ein Krankenhaus gebracht worden. Der 72-Jährige soll wegen einer Lungenerkrankung behandelt werden.

Das «Hospital Italiano» bestätigte die Anwesenheit Menottis, gab aber keine Details bekannt. Menotti hatte Argentinien 1978 im eigenen Land zum ersten WM-Titel geführt.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer