Dreierpack
Alvaro Negredo war in Torlaune. Foto: Peter Powell

Alvaro Negredo war in Torlaune. Foto: Peter Powell

dpa

Alvaro Negredo war in Torlaune. Foto: Peter Powell

Manchester (dpa) - Manchester City hat den Einzug ins Endspiel des englischen Liga-Pokals schon im Halbfinal-Hinspiel so gut wie perfekt gemacht. Der Champions-League-Teilnehmer setzte sich klar mit 6:0 (3:0) gegen West Ham United durch.

Alvaro Negredo mit einem Dreierpack (12./26./49. Minute), Yaya Touré (40.) und in der Schlussphase der frühere Bundesliga-Fußballer Edin Dzeko (60./89.) trafen für City. Das Rückspiel steigt am 21. Januar in London. Im zweiten Halbfinale hatte Stadtrivale Manchester United am Dienstag gegen den AFC Sunderland auswärts eine 1:2-Niederlage kassiert.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer