Blackpool (dpa) - Der FC Liverpool kommt auch mit Trainer-Rückkehrer Kenny Dalglish nicht in Schwung. Der englische Fußball-Rekordmeister verlor beim Liga-Debüt des Nachfolgers von Roy Hodgson beim FC Blackpool mit 1:2 (1:1) und rutschte auf den 13. Tabellenplatz ab.

Zwar brachte der spanische Weltmeister Fernando Torres die «Reds» nach drei Minuten früh in Führung. Doch Gary Taylor-Fletcher (12.) und DJ Campbell (69.) drehten die Partie. Beim Comeback von Dalglish, der Liverpool bereits von 1986 bis 1991 trainierte, hatte der kriselnde Club mit dem 0:1 gegen Manchester United im FA-Cup ebenfalls eine Niederlage kassiert.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer