Leicester (dpa) - Nach dem Absturz in der Premier League hat der englische Fußball-Meister Leicester City seinem Coach Claudio Ranieri die uneingeschränkte Unterstützung ausgesprochen.

«Der gesamte Club ist und wird weiter vereint hinter seinem Trainer und hinter seinen Spielern stehen», hieß es in einer Erklärung mit Blick auf die jüngsten Spekulationen über eine Entlassung des Italieners.

Nach der Überraschungs-Meisterschaft im vergangenen Jahr ist das Team um den deutschen Nationaltorhüter Ron-Robert Zieler in dieser Saison in der Premier League bis auf Platz 16 abgestürzt und nur noch einen Punkt von einem Abstiegsplatz entfernt. Die Mannschaft ist in der Liga in diesem Jahr noch ohne Sieg und kassierte zuletzt vier Niederlagen in Serie. Jeder wisse, dass sich die Leistungen des Teams verbessern müssten, hieß es in der Erklärung des Vereins.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer