Überlegen
Lazios Anderson Carvalho Hernanes (r) erzielt gegen Catania mit Giuseppe Bellusci zwei Tore. Foto: Ettore Ferrari

Lazios Anderson Carvalho Hernanes (r) erzielt gegen Catania mit Giuseppe Bellusci zwei Tore. Foto: Ettore Ferrari

dpa

Lazios Anderson Carvalho Hernanes (r) erzielt gegen Catania mit Giuseppe Bellusci zwei Tore. Foto: Ettore Ferrari

Rom (dpa) - Ohne Stürmerstar Miroslav Klose ist Lazio Rom ins Halbfinale des italienischen Pokals eingezogen. Die Römer setzten sich in der Runde der letzten Acht 3:0 (1:0) gegen Catania Calcio durch.

Stefan Radu hatte den Tabellenzweiten der Serie A in Führung geschossen (30.), Anderson Hernanes sorgte nach der Pause mit einem Doppelpack für den Endstand (61./90.+1). Trainer Vladimir Petkovic hatte auf den ursprünglich nominierten Klose verzichtet und nicht einmal auf die Bank gesetzt. Lazio trifft im Halbfinale auf Juventus Turin oder den AC Mailand.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer