Marc-Andre ter Stegen fällt verletzt für den FC Barcelona aus. Foto: Andreu Dalmau
Marc-Andre ter Stegen fällt verletzt für den FC Barcelona aus. Foto: Andreu Dalmau

Marc-Andre ter Stegen fällt verletzt für den FC Barcelona aus. Foto: Andreu Dalmau

dpa

Marc-Andre ter Stegen fällt verletzt für den FC Barcelona aus. Foto: Andreu Dalmau

Barcelona (dpa) - Marc-André ter Stegen hat sich am Knie verletzt. Der 24 Jahre alte deutsche Nationaltorwart wird dem FC Barcelona im Hinspiel des spanischen Fußball-Supercups am Sonntag beim Pokalsieger FC Sevilla fehlen, gaben die Katalanen bekannt.

Ter Stegen zog sich nach Angaben des spanischen Meisters beim Training am Vormittag eine Bänderverstauchung im linken Knie zu. Medienberichten zu Monatsbeginn zufolge soll ter Stegen von der Vereinsführung den Nummer-1-Status gefordert haben. In der vergangenen Saison hatte sich der 2014 von Borussia Mönchengladbach in die Primera División gewechselte Torhüter mit dem chilenischen Nationalkeeper Claudio Bravo abwechseln müssen. Ter Stegen darf bei einem Angebot von mindestens 40 Millionen Euro wechseln.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer