Gonzalo Higuain
Gonzalo Higuain erzielte für Juventus beide Treffer gegen Cagliari. Foto: Andrea Di Marco/Archiv

Gonzalo Higuain erzielte für Juventus beide Treffer gegen Cagliari. Foto: Andrea Di Marco/Archiv

dpa

Gonzalo Higuain erzielte für Juventus beide Treffer gegen Cagliari. Foto: Andrea Di Marco/Archiv

Cagliari (dpa) - Juventus Turin hat mit Fußball-Weltmeister Sami Khedira den Vorsprung in der Tabelle der Serie A behauptet.

Der italienische Rekordmeister setzte sich bei Cagliari Calcio auf Sardinien verdient mit 2:0 (1:0) durch und liegt auch nach dem 24. Spieltag mit sieben Zählern vor AS Rom (53 Punkte). Entscheidender Mann beim sechsten Pflichtspielsieg der Turiner nacheinander war Gonzalo Higuain, der in der 31. und 47. Minute traf.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer