Barcelona (dpa) - Die langerwartete Rückkehr von Spaniens Fußball-Weltmeister Cesc Fàbregas vom FC Arsenal zum FC Barcelona steht unmittelbar bevor. Die Clubs hätten eine «grundsätzliche Einigung» über einen Wechsel erzielt, teilten die Londoner am Sonntagabend auf ihrer Internetseite mit.

Die medizinischen Tests und die Vertragsunterzeichnung sollen nach Angaben des spanischen Meisters aus Barcelona an diesem Montag stattfinden. «Wir verstehen den Wunsch von Cesc, zu seinem Heim-Club zurückzukehren und haben deshalb nun das Angebot aus Barcelona akzeptiert», sagte Arsenal-Coach Arsène Wenger, der den 24 Jahre alten Mittelfeldspieler gerne behalten hätte. Die Ablösesumme wird auf 35 Millionen Euro geschätzt. Fàbregas war 2003 von den Katalanen nach London gewechselt.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer