Torlos
Brasiliens Gabriel Jesus (r) im Kopfballduell gegen Englands Jesse Lingard - das Spiel endete torlos. Foto: Alastair Grant

Brasiliens Gabriel Jesus (r) im Kopfballduell gegen Englands Jesse Lingard - das Spiel endete torlos. Foto: Alastair Grant

dpa

Brasiliens Gabriel Jesus (r) im Kopfballduell gegen Englands Jesse Lingard - das Spiel endete torlos. Foto: Alastair Grant

London (dpa) - Vier Tage nach dem 0:0 gegen die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich England auch von Brasilien in einem Testspiel torlos getrennt.

Mit Superstar Neymar hatten die Südamerikaner in London mehr Ballbesitz und die besseren Chancen, allerdings gelang ihnen im Wembleystadion kein Tor. Der englische Torhüter Joe Hart sicherte den Gastgebern mit Paraden gegen Gabriel Jesus und Paulinho das Remis, Fernandinho traf nur den Pfosten.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer