Danny Rose verlängert seinen Vertrag bei den Hotspurs. Foto: Tibor Illyes
Danny Rose verlängert seinen Vertrag bei den Hotspurs. Foto: Tibor Illyes

Danny Rose verlängert seinen Vertrag bei den Hotspurs. Foto: Tibor Illyes

dpa

Danny Rose verlängert seinen Vertrag bei den Hotspurs. Foto: Tibor Illyes

Tottenham (dpa) - Die Tottenham Hotspur haben mit dem nächsten Leistungsträger langfristig verlängert. Der 26 Jahre alte Linksverteidiger Danny Rose unterschrieb einen Fünfjahresvertrag bis 2021, wie der Club aus der englischen Premier League mitteilte.

Der achtmalige Fußball-Nationalspieler Englands kam bereits 2007 zu den Londonern. «Jeder weiß, dass sich der Verein in die richtige Richtung entwickelt. Ich bin sehr glücklich, dass ich einen neuen Kontrakt bekomme, der mich hier hält, bis ich ein alter Mann bin», sagte Rose. Zuvor hatten unter anderen Dele Alli, Eric Dier und Christian Eriksen Verträge mit langer Laufzeit unterschrieben.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer