Oscar erzielte in der 27. Spielminute den Siegtreffer. Foto: Gerry Penny
Oscar erzielte in der 27. Spielminute den Siegtreffer. Foto: Gerry Penny

Oscar erzielte in der 27. Spielminute den Siegtreffer. Foto: Gerry Penny

dpa

Oscar erzielte in der 27. Spielminute den Siegtreffer. Foto: Gerry Penny

London (dpa) - Der FC Chelsea hat den Einzug in das Achtelfinale des englischen FA-Cups geschafft. Die Mannschaft des deutschen Fußball-Nationalspielers André Schürrle besiegte Stoke City 1:0 (1:0).

Das entscheidende Tor erzielte der Brasilianer Oscar in der 27. Spielminute mit einem herrlichen Freistoß. Der ehemalige Leverkusener Schürrle stand in der Anfangsformation, wurde aber in der 70. Minute ausgewechselt.

Chelsea muss in der Runde der letzten 16 bei Manchester City antreten. In einem weiteren Schlagerspiel erwartet der FC Arsenal mit den deutschen Nationalspielern Mesut Özil, Per Mertesacker und Lukas Podolski den FC Liverpool. Dies ergab die Auslosung am Sonntag.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer