Fit
Ronaldinho beim Trainingslager in Dubai.

Ronaldinho beim Trainingslager in Dubai.

dpa

Ronaldinho beim Trainingslager in Dubai.

Blackburn (dpa) - Der kriselnde englische Club Blackburn Rovers lockt den früheren Weltfußballer Ronaldinho mit einer Millionen-Offerte und will auch David Beckham verpflichten.

Der Vorsitzende der indischen Rovers-Besitzer sagte, dass Blackburn dem Brasilianer vom AC Mailand einen Vertrag bis 2013 in Höhe von 24,6 Millionen Euro anbiete. «Wir haben ein Gebot für Ronaldinho abgegeben und ich denke, dass noch einige weitere Vereine versuchen werden, ihn zu verpflichten», sagte Anuradha J. Desai der BBC. «Ich habe von einer Quelle in Brasilien gehört, dass er in der Premier League spielen will und das hilft uns.»

Zudem bemüht sich der Tabellenzwölfte, den früheren englischen Nationalspieler Beckham von den Los Angeles Galaxy auszuleihen. «Wir versuchen, Mister Beckham einzuladen», sagte Desai. Am vergangenen Wochenende hatten bereits die Tottenham Hotspur überraschend bekundet, den 35-Jährigen bis März ausleihen zu wollen. Trotz der klaren Absage seines Arbeitgebers hofft Beckham noch immer auf ein weiteres Winter-Engagement in Europa. Er will sich nach seinen Gastspielen beim AC Mailand im dritten Jahr in Serie während der US- Winterpause in Europa fithalten.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer