Abdul Rahman Baba vom FC Augsburg spielt für Ghana beim Afrika-Cup. Foto: Stefan Puchner
Abdul Rahman Baba vom FC Augsburg spielt für Ghana beim Afrika-Cup. Foto: Stefan Puchner

Abdul Rahman Baba vom FC Augsburg spielt für Ghana beim Afrika-Cup. Foto: Stefan Puchner

dpa

Abdul Rahman Baba vom FC Augsburg spielt für Ghana beim Afrika-Cup. Foto: Stefan Puchner

Berlin (dpa) - Abwehrspieler Abdul Rahman Baba vom FC Augsburg ist für den Afrika-Cup in den endgültigen Kader der ghanaischen Fußball- Nationalmannschaft berufen worden.

Nationaltrainer Avram Grant nominierte Baba als einzigen Bundesliga-Profi im 23-köpfigen Aufgebot für das Turnier in Äquatorialguinea vom 17. Januar bis 8. Februar, wie Ghanas Fußballverband mitteile. Der 20-jährige Baba absolvierte bislang fünf Länderspiele. In der Bundesliga kommt er auf 37 Erstliga-Einsätze für Augsburg und die SpVgg Greuther Fürth.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer