Beschuldigt
Louis Van Gaal soll sich gegenüber einem Schiedsrichter abfällig geäußert haben. Foto: Nigel Roddis

Louis Van Gaal soll sich gegenüber einem Schiedsrichter abfällig geäußert haben. Foto: Nigel Roddis

dpa

Louis Van Gaal soll sich gegenüber einem Schiedsrichter abfällig geäußert haben. Foto: Nigel Roddis

London (dpa) - Manchester Uniteds Trainer Louis van Gaal ist vom englischen Fußball-Verband wegen seiner abfälligen Äußerungen über einen Schiedsrichter angeklagt worden.

Der frühere Coach des FC Bayern München hat nach FA-Angaben bis zum 9. Febraur Zeit, zu den Vorwürfen Stellung zu nehmen. Nach dem 0:0 im Viertrunden-Pokalspiel bei Cambridge United hatte van Gaal am 23. Januar in Richtung der Unparteiischen geäußert: «Alles in diesem Spiel ist gegen uns, der Rasen und der Schiedsrichter.» Mit seiner Aussage unterstelle er dem Referee Parteilichkeit, hieß es in der Anklage des Verbandes.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer