Wolfsburg (dpa) - Der VfL Wolfsburg hat zur Rückrunde der Frauenfußball-Bundesliga die Japanerin Yuki Ogimi verpflichtet. Die 27 Jahre alte Mittelfeldspielerin kommt vom FC Chelsea und erhält nach VfL-Angaben einen Vertrag bis Juni 2017. Bundesliga-Erfahrung sammelte die Weltmeisterin von 2011 bereits in drei Jahren beim 1. FFC Turbine Potsdam.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer