Lübke, Kurt (kul)

Von Silvia Neid fällt ein riesiger Druck ab. Viele Diskussionen gab es seit der enttäuschenden WM um ihre Person, die holprige Gruppenphase der EM ließ ernsthafte Zweifel an der neuformierten Mannschaft aufkommen. Doch nun steht die DFB-Elf dennoch im Finale. Und nach dem Sieg über die starken Gastgeberinnen ist es fast egal, ob Neids Elf gewinnt oder nicht: Nach einer neuen Trainerin (oder einem Trainer?) dürfte niemand mehr rufen – vorerst.

 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer