Sport

DFB plant Frauen-Länderspiele in Essen, Osnabrück und Erfurt

Die letzten Heimspiele der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft im Jahr 2018 sind im Oktober in Essen sowie im November in Osnabrück und Erfurt geplant. Das gab der DFB am Freitag nach einer Präsidiumssitzung in Frankfurt am Main bekannt. Allerdings stehen die Planungen unter dem Vorbehalt der direkten Qualifikation des Olympiasiegers für die Weltmeisterschaft 2019 in Frankreich. mehr

Anzeige

Frauen-Fußball

DFB plant Länderspiele in Essen, Osnabrück und Erfurt

Die letzten Heimspiele der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft im Jahr 2018 sind im Oktober in Essen sowie im November in Osnabrück und Erfurt geplant, gab der DFB nach einer Präsidiumssitzung in Frankfurt am Main bekannt. mehr

Zwangspause

DFB-Nationalspielerin Marozsan erleidet Lungenembolie

Fußball-Nationalspielerin Dzsenifer Marozsan hat sich eine Lungenembolie zugezogen, gab die Spielführerin der DFB-Frauen bekannt. Wann die Spielführerin der DFB-Frauen vom französischen Club Olympique Lyon wieder auf den Platz zurückkehren kann, ist noch offen. mehr

Ehemalige Weltmeisterin

Melanie Behringer am Knie operiert

Die Fußball-Frauen des FC Bayern München müssen ohne Spielführerin Melanie Behringer in die Saisonvorbereitung starten. Die 32-jährige Weltmeisterin von 2007 musste sich einer Operation am rechten Knie unterziehen, wie der Bundesligist mitteilte. mehr

Nach zwölf Jahren

Potsdamerin Tabea Kemme wechselt zum FC Arsenal

Der Wechsel der Fußball-Nationalspielerinnen Tabea Kemme von Turbine Potsdam zum FC Arsenal nach London ist perfekt. Der Club aus der englischen Hauptstadt vermeldete die Vertragsunterschrift von Kemme. mehr

Anzeige

Olympiasiegerin von 2016

Josephine Henning beendet Fußball-Karriere

Die frühere Fußball-Nationalspielerin Josephine Henning hat ihre Karriere beendet, teilte die 28-Jährige via Instagram mit. mehr

Anzeige

Aktuelle Sonderthemen

22-fache Nationalspielerin

Luisa Wensing wechselt vom VfL Wolfsburg zu Werder Bremen

Frauen-Fußball-Bundesligist Werder Bremen hat Luisa Wensing vom VfL Wolfsburg verpflichtet. Das gab der SV Werder bekannt. mehr

Weibliche Fans

Irans Frauen dürfen zum Public Viewing ins Stadion

Im Iran herrscht nach dem Auftaktsieg der Nationalmannschaft WM-Euphorie. An der wollen endlich auch die Frauen teilhaben. mehr

Island zieht vorbei

DFB-Frauen fallen in WM-Quali auf Platz zwei zurück

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft der Frauen muss um die Direkt-Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2019 in Frankreich bangen. Island konnte durch einen 2:0 (0:0)-Erfolg gegen Slowenien mit 16 Punkten die Tabellenführung in der Gruppe 5 vor der DFB-Auswahl (15) erobern. mehr

Dritter Sieg mit Hrubesch

DFB-Frauen gewinnen 3:2 in Kanada

Trotz zahlreicher Ausfälle gewinnen die DFB-Frauen 3:2 in Kanada. Nach einem Blitztor von Huth bewies die Auswahl große Moral und bescherte Trainer Hrubesch den dritten Sieg im dritten Spiel. mehr

Stammspielerinnen fehlen

Hrubesch will testen: DFB-Frauen reisen nach Kanada

Kurz nach Saisonende sind die DFB-Frauen zum Länderspiel nach Kanada gereist. Interimscoach Hrubesch verzichtet auf Spielführerin Marozsan und weitere Stammkräfte. Er nutzt die Partie zum Testen. mehr

Testspiel am Sonntag

DFB-Frauen auf dem Weg nach Kanada

Nicht in Bestbesetzung, aber mit einigen jungen Spielerinnen hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft der Frauen die Reise nach Kanada angetreten. mehr

DFB

Zulassung für alle zwölf Frauen-Bundesligisten

Der Deutsche Fußball-Bund hat allen zwölf Frauen-Bundesligaclubs die Genehmigung für die Saison 2018/19 erteilt, erklärte der DFB nach Abschluss des wirtschaftlichen und technisch-organisatorischen Zulassungsverfahrens. mehr

Bundesliga

Frauen des FC Bayern sichern sich Champions-League-Einzug

Die Fußballerinnen des FC Bayern sind auch in der kommenden Saison auf internationaler Bühne vertreten. mehr

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Anzeige
Anzeige
Anzeige

VIDEOS SPORT


Fotogalerie

Top 15: Die Kapitäne der Nationalelf

Bastian Schweinsteiger ist der neue Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft und tritt damit in Fußstapfen von Beckenbauer, Ballack und Bierhoff. Doch wer trug die Binde am Häufigsten? Unsere Top 15 verrät es. mehr

KONTAKT WESTDEUTSCHE ZEITUNG

  • Kontakt WZ
      Sie haben Fragen, Wünsche oder Anmerkungen an unsere Mitarbeiter? Dann melden Sie sich bei uns - wir freuen uns auf Ihr Feedback:

      Alle Ansprechpartner!

WZ-LIVETICKER

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG