Frankfurt/Main (dpa) - Für die Frauen-WM-Halbfinals sind noch viele Tickets auf dem Markt. Für das Spiel zwischen Deutschland-Bezwinger Japan und Schweden in Frankfurt am Main waren am Dienstagnachmittag noch rund 1500 Restkarten erhältlich.

Für die Partie von Olympiasieger USA und Frankreich in Mönchengladbach gibt es sogar noch rund 20 000 Tickets, wie das WM-Organisationskomitee mitteilte. Unterdessen werden auf ebay nach dem deutschen Viertelfinal-Aus die Karten für das Halbfinale in der Mainmetropole zum Teil nicht einmal zum halben Originalpreis gehandelt.

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat keine Handhabe gegen einen «Schwarzmarkt» in dem Internet-Auktionshaus. Die Karten sind nicht personalisiert.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer