Tor
Sienas Innocent Emeghara (M) trifft zweimal gegen Lazios Hintermannschaft. Foto: Carlo Ferraro

Sienas Innocent Emeghara (M) trifft zweimal gegen Lazios Hintermannschaft. Foto: Carlo Ferraro

dpa

Sienas Innocent Emeghara (M) trifft zweimal gegen Lazios Hintermannschaft. Foto: Carlo Ferraro

Siena (dpa) - Ohne den weiter verletzten deutschen Nationalspieler Miroslav Klose hat Lazio Rom einen empfindlichen Rückschlag in der italienischen Serie A eingesteckt und die Generalprobe für das Duell mit Borussia Mönchengladbach in der Europa League gründlich verpatzt.

Der Club aus der Hauptstadt verlor beim AC Siena 0:3 (0:2) und droht in der Tabelle weiter abzurutschen. Nach nun fünf Spielen ohne Sieg ist Lazio nur noch Tabellenvierter. Zweimal Innocent Emeghara (7. und 61. Minute) sowie Alessandro Rosina (23.) trafen für Siena. Lazio trifft am Donnerstag daheim auf Gladbach, das Hinspiel endete 3:3.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer