Düsseldorf. Mit Sami Khedira war erstmals – nach zweimal Mats Hummels sowie Mario Gomez – ein Mittelfeldspieler der beste deutsche Nationalspieler in der Spielerbewertung durch die Leserinnen und Leser unserer Zeitung.

Die Top-Leistung des Madrilenen war gegen Griechenland auch deshalb um so wichtiger, weil Bastian Schweinsteiger an seiner Seite große Defizite aufwies – wie auch das Leser-Ranking widerspiegelt.

Eine alte Sprunggelenksverletzung behindert den Bayern-Star. „Um ehrlich zu sein, macht mir mein Knöchel Sorgen“, räumte Schweinsteiger in der „Welt am Sonntag“ ein. Red

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer