Angesetzt
Felix Brych pfeift die Top-Partie Real gegen ManU. Foto: Ballesteros

Felix Brych pfeift die Top-Partie Real gegen ManU. Foto: Ballesteros

dpa

Felix Brych pfeift die Top-Partie Real gegen ManU. Foto: Ballesteros

Nyon (dpa) - Bundesliga-Schiedsrichter Felix Brych aus München leitet am Mittwoch das Achtelfinal-Hinspiel in der Fußball-Champions League zwischen Real Madrid und Manchester United.

Seine Assistenten sind Mark Borsch (Mönchengladbach) und Stefan Lupp (Zossen). Die Partie des deutschen Meisters Borussia Dortmund bei Schachtjor Donezk pfeift der 41 Jahre alte EM- und WM-Unparteiische Howard Webb aus England. Das gab der europäische Fußballverband UEFA am Montag bekannt.

Bereits in der vorigen Königsklassen-Saison leitete der 37-jährige Brych, der 2012 auch als Olympia-Referee in London aktiv war, das Halbfinal-Hinspiel zwischen dem FC Chelsea und dem FC Barcelona (1:0). Er steht auch auf der erweiterten FIFA-Liste von 52 Schiedsrichtern für die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer