Zusage
Zé Roberto will die Saison in Hamburg beenden.

Zé Roberto will die Saison in Hamburg beenden.

dpa

Zé Roberto will die Saison in Hamburg beenden.

Dubai (dpa) - Zé Roberto ist pünktlich aus Brasilien kommend im Dubai-Trainingslager des Hamburger SV erschienen und will seinen Vertrag beim Fußball-Bundesligisten erfüllen.

«Ich hatte ein Angebot des FC Santos, aber mir war immer klar, dass ich bis zum Ablauf des Vertrages am Saisonende für den HSV spielen werde», sagte Zé Roberto in Dubai. Er entgegnete damit Spekulationen, er wolle den Verein vorzeitig verlassen. Ob er sogar über den Sommer hinaus für die Hanseaten antreten will, ließ er allerdings offen.

«Wenn ich weiter in Deutschland spielen sollte, dann für den HSV», sagte der 36 Jahre alte Mittelfeldmann. Er hatte kürzlich angedeutet, sich vorstellen zu können, bis 40 Fußball zu spielen. Allerdings will er seine Karriere gerne im Heimatland Brasilien ausklingen lassen.

Nach der verspäteten Ankunft in den Emiraten und einer kurzen Nacht mit nur vier, fünf Stunden Schlaf absolvierten die HSV-Akteure ihre erste Trainingseinheit. Bei 25 Grad und besten Bedingungen im Zabeel-Stadion des Al-Wasl FC, gegen den ein Test ansteht, traten Piotr Trochowski (Grippe) und Ruud van Nistelrooy (angeschlagen) kürzer.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer