Bereit
Bas Dost kann wieder für die Wölfe stürmen. Foto: Peter Steffen

Bas Dost kann wieder für die Wölfe stürmen. Foto: Peter Steffen

dpa

Bas Dost kann wieder für die Wölfe stürmen. Foto: Peter Steffen

Wolfsburg (dpa) - Torjäger Bas Dost vom VfL Wolfsburg darf auf einen Einsatz beim Rückrundenstart der Fußball-Bundesliga gegen den VfB Stuttgart hoffen. Der erfolgreichste Stürmer des VfL konnte nach mehreren Tagen Pause erstmals wieder mit der Mannschaft trainieren.

Der Niederländer hatte wegen einer Adduktorenzerrung beim Trainingslager in Belek nicht am Übungsbetrieb des Teams teilgenommen. Fraglich ist der Einsatz des neu verpflichteten Ivan Perisic, der drei Tage vor dem VfB-Spiel ein gesondertes Programm absolvierte. Perisic war von Meister Borussia Dortmund zum VfL gewechselt.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer