Bundestrainer Joachim Löw wird sich mit den Bundesliga-Trainern treffen.
Bundestrainer Joachim Löw wird sich mit den Bundesliga-Trainern treffen.

Bundestrainer Joachim Löw wird sich mit den Bundesliga-Trainern treffen.

dpa

Bundestrainer Joachim Löw wird sich mit den Bundesliga-Trainern treffen.

Berlin (dpa) - Bis auf Bayern-Coach Louis van Gaal haben alle Bundesliga-Cheftrainer für die Trainertagung in Frankfurt/Main zugesagt. Van Gaal soll aus terminlichen Gründen von seinem Assistenten Hermann Gerland vertreten werden, hieß es vom Deutschen Fußball-Bund (DFB).

Bundestrainer Joachim Löw wird seine Kollegen in Neu-Isenburg über die Planungen rund um die Nationalmannschaft für das Jahr 2011 informieren. Danach wird DFB- Sportdirektor Matthias Sammer vor den 17 Bundesliga-Cheftrainern zum Thema «Eliteförderung im deutschen Fußball» referieren.

Ein Gespräch zwischen Sammer und Löw, in dem es nochmals um die wichtigste Nachwuchs-Nationalmannschaft U 21 und die Zukunft von deren Trainer Rainer Adrion gehen soll, steht offiziell nicht auf der Tagesordnung, ist aber dennoch geplant. «Natürlich werden wir uns in den kommenden Tagen austauschen», sagte Löw dem TV-Sender «Sky». Einer möglichen Brisanz der Unterredung widersprach Löw. «Aber es gibt kein Kompetenzgerangel». Sammer stimmte dieser Einschätzung ebenfalls bei «Sky» kurz und knapp zu. «So ist es», sagte er.

Schon am Sonntag wird die Sportliche Leitung des Nationalteams einschließlich Manager Oliver Bierhoff gemeinsam mit den Bundesliga-Trainern die Liga-Partie zwischen Eintracht Frankfurt und Hannover 96 besuchen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer