Hamburg (dpa) - Davidson Drobo-Ampem steht dem Fußball- Bundesligisten FC St. Pauli in diesem Jahr nicht mehr zur Verfügung. Der 22 Jahre alte Abwehrspieler hat sich einen Anbruch des linken Mittelfußes zugezogen. Der Trainingsunfall war bereits am 8. Dezember passiert.

Tags darauf wurde die Verletzung festgestellt, wie der Club mitteilte. Der Fuß wird nun mit einer Karbonsohle im Schuh stabilisiert. Anfang nächsten Jahres soll Drobo-Ampem nochmals per Kernspintomographie untersucht werden.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer