Besorgt
Trainer Jürgen Klopp machte sich kurzfristig Sorgen um Julian Schieber. Foto: Kevin Kurek

Trainer Jürgen Klopp machte sich kurzfristig Sorgen um Julian Schieber. Foto: Kevin Kurek

dpa

Trainer Jürgen Klopp machte sich kurzfristig Sorgen um Julian Schieber. Foto: Kevin Kurek

«Wir dachten, er wäre überfallen worden.» (BVB-Trainer Jürgen Klopp bei LigaTotal über die neue Frisur von Doppeltorschütze Julian Schieber, der sich vor dem 4:2 gegen Augsburg mit der Tape-Schere die Haare geschnitten hatte)

«Sie können mich nach dem letzten Spiel nochmal fragen, wo wir gelandet sind.» (Hoffenheims neuer Chefcaoch Markus Gisdol nach dem 3:0 gegen Düsseldorf auf die Frage nach den Chancen im Abstiegskampf)

«Wir haben in der ersten Halbzeit nicht gut gespielt. Das Schlimme war, dass wir trotzdem führten.» (Augsburgs Trainer Markus Weinzierl über die unverdiente 2:1-Pausenführung seiner Mannschaft in Dortmund)

«Dann haben wir so ein Scheiß-Teil gekriegt.» (Leverkusen-Profi Lars Bender zum 1:1-Ausgleich durch den Wolfsburger Simon Kjaer)

«Wir nehmen den dreckigen Sieg mit.» (Borussia Mönchengladbachs Rechtsverteidiger Tony Jantschke nach dem 1:0 gegen die SpVgg Greuther Fürth)

«Wir haben die Gladbacher schon fest so weit gehabt, aber leider nicht zugebissen.» (Fürths Trainer Frank Kramer)

«Unser Weg führt nur über die Zukunft.» (Werder Bremens Sebastian Prödl nach dem 0:2 gegen Schalke 04)

«Er hat richtig Ramba-Zamba veranstaltet.» (Schalkes Manager Horst Heldt über das Auftreten von Trainer Jens Keller in der Pause nach schwacher erster Hälfte)

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer