Hamburg (dpa) - Michael Skibbe bleibt ein weiteres Jahr Trainer beim Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt. Skibbe bestätigte vor dem Spiel beim Hamburger SV einen Bericht von «Kicker Online», wonach es eine Übereinkunft mit Eintracht-Chef Heribert Bruchhagen gegeben habe.

«Der Vertrag ist noch nicht unterschrieben, aber Heribert Bruchhagen und ich haben uns die Hand drauf gegeben und dann wird es auch so kommen», sagte Skibbe dem Pay- TV-Sender «Sky». Bereits im Trainingslager in der Türkei hatten sich beide grundsätzlich auf eine weitere Zusammenarbeit geeinigt. Der 45-Jährige ist seit Juli 2009 Eintracht-Coach.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer