Levin Öztunali
Für Bayer Leverkusen kam Levin Öztunali in der Bundesliga nur zu sechs Einsätzen. Foto: Rolf Vennenbernd

Für Bayer Leverkusen kam Levin Öztunali in der Bundesliga nur zu sechs Einsätzen. Foto: Rolf Vennenbernd

dpa

Für Bayer Leverkusen kam Levin Öztunali in der Bundesliga nur zu sechs Einsätzen. Foto: Rolf Vennenbernd

Bremen (dpa) - Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen leiht den U20-Nationalspieler Levin Öztunali bis zum Sommer 2016 an den Ligakonkurrenten Werder Bremen aus, teilten die Hanseaten mit.

Werder-Sportchef Thomas Eichin bezeichnete den 18 Jahre alten Enkel von Fußball-Idol Uwe Seeler als «eines der begehrtesten Talente der Bundesliga».

Unter Werder-Coach Viktor Skripnik soll der Mittelfeldspieler Spielpraxis sammeln. Der gebürtige Hamburger Öztunali wechselte 2013 vom Hamburger SV nach Leverkusen, wo er nur sechsmal in der Bundesliga zum Einsatz kam. Zusammen mit Werders Stürmer Davie Selke gewann Öztunali im Sommer die U19-Europameisterschaft.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer