Frankfurts Bamba Anderson ist am Knie operiert worden. Foto: Frank Rumpenhorst
Frankfurts Bamba Anderson ist am Knie operiert worden. Foto: Frank Rumpenhorst

Frankfurts Bamba Anderson ist am Knie operiert worden. Foto: Frank Rumpenhorst

dpa

Frankfurts Bamba Anderson ist am Knie operiert worden. Foto: Frank Rumpenhorst

Frankfurt/Main (dpa) - Verteidiger Bamba Anderson von Eintracht Frankfurt ist erfolgreich am Knie operiert worden.

Der Brasilianer wird dem Verein voraussichtlich sechs Monate lang nicht zur Verfügung stehen, teilte der Fußball-Bundesligist nach dem Eingriff in Heidelberg mit. Bei Anderson waren Anfang der Woche Knorpel- und Meniskusdefekte im rechten Knie festgestellt worden.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer