Getestet
Schalkes Torwart Manuel Neuer (r) im Duell mit Trabzons Burak Yilmaz.

Schalkes Torwart Manuel Neuer (r) im Duell mit Trabzons Burak Yilmaz.

dpa

Schalkes Torwart Manuel Neuer (r) im Duell mit Trabzons Burak Yilmaz.

Antalya (dpa) - Schalke 04 hat ein Testspiel gegen den türkischen Erstligisten Trabzonspor mit 0:3 (0:1) verloren. In seiner ersten Partie während des Trainingslagers an der türkischen Mittelmeerküste bot der Fußball-Bundesligist in Antalya eine ganz schwache Leistung.

Trainer Felix Magath verzichtete auf Jefferson Farfan. Der wechselwillige Stürmer hatte zuletzt den Schalker Trainingsauftakt verpasst und war verspätet im Quartier seines Teams in Belek angekommen. Die beiden 17 Jahre alten Talente Julian Draxler und Nils Zander kamen dagegen von Beginn an zum Einsatz.

Vor rund 1000 Zuschauern erzielten Tayfun Cora (9. Minute), Umut Bulut (57.) und Burak Yilmaz (77.) die Tore für Trabzonspor. Der Tabellenführer der «Süper Lig» war die klar bessere Mannschaft.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer