Freiburg (dpa) - Rechtsverteidiger Mensur Mujdza spielt auch in der kommenden Saison für den Fußball-Bundesligisten SC Freiburg. Der bis zum Ende der laufenden Spielzeit befristete Vertrag mit dem 26 Jahre alten bosnischen Nationalspieler sei verlängert worden, teilte der Sportclub am Mittwoch mit.

Zur genauen Laufzeit machte der Verein keine Angaben. «Mensur Mujdza hat bei uns eine sehr beachtliche Entwicklung genommen», sagte Sportdirektor Dirk Dufner. Seit seinem Wechsel im Sommer 2009 vom kroatischen Erstligisten NK Zagreb nach Freiburg hat Mujdza 30 Bundesliga-Partien in der Mannschaft von Trainer Robin Dutt bestritten. Ein Tor erzielte er noch nicht. Für Bosnien kam er bisher viermal zum Einsatz.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer