Bayerns Ersatztorwart Tom Starke hat sich an der linken Hand verletzt. Foto: Peter Kneffel
Bayerns Ersatztorwart Tom Starke hat sich an der linken Hand verletzt. Foto: Peter Kneffel

Bayerns Ersatztorwart Tom Starke hat sich an der linken Hand verletzt. Foto: Peter Kneffel

dpa

Bayerns Ersatztorwart Tom Starke hat sich an der linken Hand verletzt. Foto: Peter Kneffel

München (dpa) - Der FC Bayern München muss in den kommenden eineinhalb Wochen auf seinen Reservetorwart Tom Starke verzichten. Der 31-Jährige muss wegen einer Blessur am linken Handgelenk eine etwa zehntägige Pause einlegen, teilte der deutsche Fußball-Rekordmeister mit.

Zumindest bis Anfang Februar dürfte der Vertreter von Nationalkeeper Manuel Neuer demnach ausfallen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer