André Breitenreiter will mit Paderborn die Klasse halten. Foto: Uwe Anspach
André Breitenreiter will mit Paderborn die Klasse halten. Foto: Uwe Anspach

André Breitenreiter will mit Paderborn die Klasse halten. Foto: Uwe Anspach

dpa

André Breitenreiter will mit Paderborn die Klasse halten. Foto: Uwe Anspach

Paderborn (dpa) - Der SC Paderborn geht optimistisch in den Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga. «Ich bin überzeugt, dass wir die Klasse halten. Ich glaube an die eigene Stärke, sie ist wieder da», sagte Trainer André Breitenreiter vor dem Heimspiel am Sonntag (15.30 Uhr) gegen den VfL Wolfsburg.

Ob Moritz Stoppelkamp im Duell mit dem Tabellenzweiten dabei sein kann, ließ Breitenreiter offen. Der Mittelfeldspieler hatte am Donnerstag im Training einen Schlag auf das Knie bekommen. Dagegen dürfte Angreifer Srdan Lakić trotz einer zweitägigen Trainingspause wegen einer Erkältung in der Startformation stehen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer