Warteschleife
Für Patrick Helmes kommt ein Einsatz noch zu früh. Foto: Sören Stache

Für Patrick Helmes kommt ein Einsatz noch zu früh. Foto: Sören Stache

dpa

Für Patrick Helmes kommt ein Einsatz noch zu früh. Foto: Sören Stache

Wolfsburg (dpa) - Patrick Helmes muss weiter auf sein Bundesliga-Comeback warten. Der Stürmer des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg spielte zwar erstmals nach seinem Kreuzbandriss im Test gegen Hessen Kassel, aber Trainer Dieter Hecking mahnt zur Geduld.

«Im Großen und Ganzen war seine Leistung okay, aber es fehlt noch etwas, so dass er am Samstag noch nicht mit nach Fürth fährt», sagte Hecking drei Tage vor dem Punktspiel. Im Testspiel gegen den Regionalligisten aus Kassel hatte Helmes mit einem Tor zum 7:0-Erfolg des VfL beigetragen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer