Verletzt
Naldo musste sich in seiner Heimat Brasilien am Knie operieren lassen.

Naldo musste sich in seiner Heimat Brasilien am Knie operieren lassen.

dpa

Naldo musste sich in seiner Heimat Brasilien am Knie operieren lassen.

Bremen (dpa) - Beim Fußball-Bundesligisten Werder Bremen gibt es Hoffnungen auf ein Comeback von Innenverteidiger Naldo noch in dieser Saison. «Die Ärzte und Naldo sind positiv gestimmt. Naldo hat sich sehr optimistisch geäußert», sagte Clubchef Klaus Allofs in Bremen.

Der brasilianische Abwehrspieler, der wegen einer komplizierten Knieverletzung in dieser Saison noch kein Spiel für Werder absolvieren konnte, war am 16. Januar in seiner Heimat operiert worden. «Wir haben gehört, dass das sehr gut verlaufen ist», sagte Allofs.

Der Clubchef wollte jedoch nicht über eine baldige Rückkehr auf den Platz spekulieren. «Ich bin vorsichtig mit Prognosen. Wir würden uns aber freuen, wenn er schnell wieder spielen kann», sagte Allofs. Der 28 Jahre alte Naldo soll Anfang Februar nach Bremen zurückkehren.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer