Bitter
Sascha Mölders wird der Augsburger Offensive länger fehlen. Foto: Stefan Puchner

Sascha Mölders wird der Augsburger Offensive länger fehlen. Foto: Stefan Puchner

dpa

Sascha Mölders wird der Augsburger Offensive länger fehlen. Foto: Stefan Puchner

Augsburg (dpa) - Fußball-Bundesligist FC Augsburg muss mehrere Wochen ohne Stürmer Sascha Mölders auskommen. Der 29-Jährige zog sich beim 0:1 im Auswärtsspiel gegen Bayer Leverkusen eine Bänderverletzung im linken Sprunggelenk zu, wie der Verein berichtete.

Mölders muss nicht operiert werden, sondern soll konservativ behandelt werden. Er wird nach FCA-Angaben «einige Wochen» fehlen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer