Angeschlagen
Dortmunds Marcel Schmelzer hat sich eine Zerrung und eine Muskelverhärtung in der Wade zugezogen. Foto: Kevin Kurek

Dortmunds Marcel Schmelzer hat sich eine Zerrung und eine Muskelverhärtung in der Wade zugezogen. Foto: Kevin Kurek

dpa

Dortmunds Marcel Schmelzer hat sich eine Zerrung und eine Muskelverhärtung in der Wade zugezogen. Foto: Kevin Kurek

Dortmund (dpa) - Der deutsche Fußball-Meister Borussia Dortmund bangt vor dem Spiel beim 1. FC Kaiserslautern am Samstag um den Einsatz von Marcel Schmelzer. Wie der Bundesligist mitteilte, hat sich der Nationalspieler eine Zerrung und eine Muskelverhärtung in der Wade zugezogen.

Deshalb fehlte der Außenverteidiger beim Training. Dagegen meldete sich Jakub Blaszczykowski zurück. Der Pole hat einen Infekt der oberen Atemwege auskuriert.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer