Stürmer Salomon Kalou (r) ist Nationalspieler der Elfenbeinküste. Foto: Srdjan Suki
Stürmer Salomon Kalou (r) ist Nationalspieler der Elfenbeinküste. Foto: Srdjan Suki

Stürmer Salomon Kalou (r) ist Nationalspieler der Elfenbeinküste. Foto: Srdjan Suki

dpa

Stürmer Salomon Kalou (r) ist Nationalspieler der Elfenbeinküste. Foto: Srdjan Suki

Berlin (dpa) - Hertha BSC hat Medienberichten zufolge wohl einen Nachfolger für den abgewanderten Topstürmer Adrian Ramos gefunden. Demnach soll der Berliner Fußball-Bundesligist kurz vor einer Verpflichtung des ivorischen Nationalspielers Salomon Kalou vom OSC Lille stehen.

Wie die «Bild»-Zeitung und die «Berliner Morgenpost» auf ihren Online-Seiten berichteten, kam der 29-Jährige am Freitag in der Hauptstadt an, um sich dem Medizincheck zu unterziehen. Kalou wäre der achte Neuzugang bei den Herthanern.

Der Angreifer, der seit zwei Jahren beim französischen Erstligisten OSC Lille aktiv ist, spielte in diesem Sommer für die Elfenbeinküste bei der Weltmeisterschaft in Brasilien. Vor seinem Wechsel nach Lille stand der Offensivakteur beim englischen Topclub FC Chelsea sowie bei Feyenoord Rotterdam unter Vertrag. Der Kolumbianer Ramos war vor Saisonbeginn zu Borussia Dortmund gewechselt.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer