Prellung
Leverkusens Ömer Toprak musste eine Trainingseinheit ausfallen lassen. Foto: Marius Becker

Leverkusens Ömer Toprak musste eine Trainingseinheit ausfallen lassen. Foto: Marius Becker

dpa

Leverkusens Ömer Toprak musste eine Trainingseinheit ausfallen lassen. Foto: Marius Becker

Lagos (dpa) - Die Fußballprofis Ömer Toprak und Michal Kadlec trainieren bei der zentralen Vorbereitungsmaßnahme von Bayer Leverkusen derzeit mit Einschränkungen.

Toprak musste die Früheinheit in Lagos (Portugal) am Mittwoch wegen einer Beckenprellung vorzeitig abbrechen. Kadlec hat einen grippalen Infekt.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer