Nachwuchsstürmer
HSV-Angreifer Jann-Fiete Arp fällt erkältet aus. Foto: Patrick Seeger

HSV-Angreifer Jann-Fiete Arp fällt erkältet aus. Foto: Patrick Seeger

dpa

HSV-Angreifer Jann-Fiete Arp fällt erkältet aus. Foto: Patrick Seeger

Augsburg (dpa) - Der Hamburger SV muss in seinem ersten Bundesliga-Spiel des Jahres beim FC Augsburg an diesem Samstag (15.30 Uhr) auf Junioren-Nationalspieler Fiete Arp verzichten. Der 18 Jahre alte Stürmer fällt wegen einer Erkältung aus, erfuhr dpa wenige Stunden vor Spielbeginn.

Auch Mittelfeldspieler Aaron Hunt kann wegen einer Knöchelprellung nicht eingesetzt werden. Trainer Markus Gisdol kann als Ersatz für Arp auf Bobby Wood zurückgreifen. Im Mittelfeld könnte Sejad Salihovic zu seinem fünften Einsatz im Trikot des norddeutschen Fußball-Bundesligisten kommen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer