Erfolgreich
Hoffenheims Trainer Marco Kurz konnte im Testspiel auch seinen Neuzugang beobachten. Foto: Uwe Anspach

Hoffenheims Trainer Marco Kurz konnte im Testspiel auch seinen Neuzugang beobachten. Foto: Uwe Anspach

dpa

Hoffenheims Trainer Marco Kurz konnte im Testspiel auch seinen Neuzugang beobachten. Foto: Uwe Anspach

Guia (dpa) - Fußball-Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim hat beim Debüt seines Neuzugangs Luis Advincula ein Testspiel gegen Sparta Rotterdam gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Marco Kurz siegte mit 1:0 (1:0) gegen den niederländischen Zweitligisten.

In Guia an der Algarve sorgte Sejad Salihovic mit einem Handelfmeter in der 21. Minute für den entscheidenden Treffer.

Der peruanische Nationalspieler Advincula kam die ersten 45 Minuten im rechten Mittelfeld zum Einsatz. Im Tor stand zunächst Tim Wiese, die zweite Hälfte durfte Koen Casteels ran. Kurz setzte 18 Spieler ein. Die ersten 60 Minuten seien munter und ordentlich gewesen, sagte der Coach des abstiegsgefährdeten Bundesligisten.

In der Kapitänsfrage hat Kurz Details preisgegeben. Aus dem Mannschaftsrat, über dessen Zusammensetzung er zunächst keine Angaben machte, werde er den kommenden Spielführer bestimmen. Einen Zeitpunkt für die Verkündung der Entscheidung nannte Kurz nicht.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer