Ronny
Ronny verletzte sich gegen Bremen am Fuß. Foto: Carmen Jaspersen

Ronny verletzte sich gegen Bremen am Fuß. Foto: Carmen Jaspersen

dpa

Ronny verletzte sich gegen Bremen am Fuß. Foto: Carmen Jaspersen

Bremen (dpa) - Hertha BSC kann auf einen Einsatz von Ronny in der letzten Partie der Fußball-Bundesliga am kommenden Samstag gegen Borussia Dortmund hoffen. Der Brasilianer habe beim 0:2 bei Werder Bremen einen Tritt auf den Fuß bekommen, berichtete der Berliner Coach Jos Luhukay nach der Partie.

«Ich denke, es ist nicht so schlimm, aber das kann besser der Arzt morgen beurteilen», sagte der Niederländer. Ronny war in der 60. Minute ausgewechselt worden.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer